Samstag, 24. September 2016

Löwenmähne


Das Impuls-Foto für September 2016

und spontan fiel mir der Begriff einer Retro-Frisur von 1970,
die Löwenmähne ein;-)


eine Idee von
Klick


Kommentare:

  1. Hahaha...Herrlich, so eine Löwenmähne hatte ich auch mal, mit Dauerwellen. Mein Sohn war damals völlig irritiert, als ich ihn mittags nach dem Friseurbesuch aus der Kindergruppe abgeholt habe. :-) Das waren noch Zeiten...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    das ist eigentlich eine so naheliegende Idee - die Löwenmähnenfrisur. Aber keine ist darauf gekommen! Sehr lustig und genial umgesetzt. Herzlichen Dank und viele Grüße von Lucia

    AntwortenLöschen
  3. :-))))) Auch eine wundervolle und total klasse Idee liebe Jutta, bin ganz begeistert, was du aus dem Löwen gemacht hast.
    Es ist einfach klasse zu schaun, was da so alles gemacht wurde.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Das wissen wir ja alle: Ein guter Visagist kann eine 'graue Maus' in Joan Collins verwandeln.
    Das ist Dir, liebe Jutta, mit dem Löwen auch gelungen. Ich stelle mir gerade ein Paßbild des Löwen
    vor ohne 'Strick um den Hals'.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  5. Ganz und gar herrlich, liebe Jutta, was für eine tolle fesche Löwin du aus dem alten traurigen Griesgram gezaubert hast. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen