Sonntag, 1. Mai 2016

Experiments with blossoms




My entry to
click on button 


Kommentare:

  1. Die Leinblüte hat es Dir eben angetan, ist auch wirklich ein imposantes Exemplar!
    Ich bin ja nicht mehr bei Claudia dabei, weil Werbung auf Ihrem Blog ist - und sie ist Freundin von Monica, so dass ich im gleichen Zug dort auch rausgeflogen bin..........
    na ja, indirekten Gruss an die beiden, sollten sie dies lesen - und dir einen schönen Samstag! P.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso 'im gleichen Zug rausgeflogen' bei Monica? Das macht jetzt ja noch weniger Sinn als wegen der Werbung bei mir. 1. impliziert es, daß Monica Dich rausgeschmissen hat, was ich kaum glauben kann und 2. hat sie doch gar keine Werbung auf ihrem blogspot... na ja - das Internet ist, mehr oder minder, frei und offen (für den Fall, daß Pippa das hier lesen sollte).
      Wünsche Euch beiden noch einen Rest Sonntag in DE!

      Löschen
  2. Amazing how inspiring blossoms can be. Might also have something to do with the fact that most of them appear in spring, following a grey and dark winter :) The last picture is my favorite. Thanks for sticking around and sharing with sARTurday, Jutta.

    AntwortenLöschen
  3. Love them all!! I can't decide which I like best, but that violet is sooo vivid!!

    AntwortenLöschen